Veranstaltungskalener

 

Liebe Tierfreunde.

Bis auf weiteres finden keine monatlichen Stammtischtreffen statt.
Die Jahreshauptversammlung im Mai muss verschoben werden.
Über einen neuen Termin werden die Mitglieder informiert.

 

.

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Erfahre mehr über Schmetterlinge Tag

14. März 2021

Der Erfahre-mehr-über-Schmetterlinge-Tag wird gefeiert am 14. März 2021. Ok, der Sinn des Tages ist klar. Fangen wir also gleich an und lernen etwas über Schmetterlinge. Die Schmetterlinge oder Falter bilden mit mehr als 180.000 beschriebenen Arten in 127 Familien und 46 Überfamilien nach den Käfern die an Arten zweitreichste Insekten-Ordnung. Jährlich werden etwa 700 Arten neu entdeckt.

Schmetterlinge sind auf allen Kontinenten außer Antarktika verbreitet. In Mitteleuropa sind sie mit etwa 4000 Arten vertreten; für Gesamteuropa verzeichnet der Katalog von Ole Karsholt über 10600 Arten. In Deutschland sind es etwa 3700 Arten. Zahlreiche Schmetterlingsarten sind gefährdet. In Europa ist die wichtigste Ursache dafür der Verlust von Lebensräumen.

Als wechselwarme Tiere müssen Schmetterlinge sich erst aufwärmen, um fliegen zu können. Tagfalter nutzen dafür die Sonne. Nachtfalter müssen sich durch Vibrieren der Flügel und die aus der Bewegung der Muskeln resultierende Wärme aufheizen. Wenn die Körpertemperatur an sonnigen, sehr heißen Tagen zu hoch wird, setzen sich die Falter in den Schatten und kühlen sich durch Flügelschlag.

Als Raupen bezeichnet man die Larven der Schmetterlinge. Dies ist das eigentliche Fressstadium des Schmetterlings. Bei manchen ist es sogar das einzige, in dem sie überhaupt Nahrung zu sich nehmen. Die Spinnfäden der Raupen der in Ostasien beheimateten Familie der Echten Spinner sind der Rohstoff für eine als Seide bezeichnete Textilfaser. Der Text „Erfahre-mehr-über-Schmetterlinge-Tag“ wurde von www.kleiner-kalender.de entnommen.

Details

Datum:
14. März 2021

Veranstaltungsort

Weltweit

Details

Datum:
14. März 2021

Veranstaltungsort

Weltweit
© Copyright - Tiernothilfe Hagen e.V.